DANKE – Ich öffne mich für immer mehr Dankbarkeit in meinem Leben

Erika WestAllgemein, Bewusstsein, Gastartikel4 Comments

Schön dass wir uns gefunden haben und DANKE dass du dir Zeit nimmst immer mehr Dankbarkeit in dir und in deinem Leben einzuladen.

Wie siehst du denn die Welt? Wie nimmst du dich und alles um dich herum wahr? Worauf lenkst du deine Aufmerksamkeit?

Siehst du dein Glas voll oder siehst du es leer? Fühlst du Dankbarkeit in dir?

DANKE ist auch ein Zeichen von Wertschätzung. Es entsteht ein angenehmes wohlwollendes verbindendes nährendes Gefühl und Feld. Sowohl bei dem der es sagt, dabei wirklich so meint und dadurch auch im Herzen empfindet. Als auch bei dem der es empfängt. Ein ehrlich gemeintes und tief gefühltes DANKE verbindet nährt und weitet. Sich selbst und alles was damit verbunden ist. Ein geliebter Mensch, ein harmonisches Familienleben, erfüllende und nährende Berufung, eine Lebenssituation, Gesundheit, Wohlstand und Schönheit auf allen Ebenen, liebevolles glückliches und harmonisches Leben, persönliche und spirituelle Entwicklung, der Duft einer Blume,

ein lächeln, liebevolle Umarmung, in der Früh für den liebevollsten erfülltesten und glücklichsten Tag,  für das erkennen lernen und wachsen in allen Lebenssituationen, an sich selbst, für das erfahren wer wir sind, für das Gefühl mit allem verbunden zu sein … für alles was ist. Wenn wir davon ausgehen dass alles einen Sinn hat im Leben und eine wunderbare Chance in sich birgt.

Das Gefühl der Dankbarkeit ist harmonisierend, verbindend, nährend und heilsam. Nähe zu dir selbst und zu allem was ist entsteht und wächst immer mehr.

DANKE – gefühlt und gesagt – schafft ein Feld für immer mehr Dankbarkeit. Du ziehst damit mehr und mehr Lebenssituationen an, für die du dankbar bist. Wie ein wundervolles Magnet.

Dankbarkeit schafft einen wunderbaren Raum von Liebe, Freude, Leichtigkeit, Hingabe und leichtem Fließen. Auch ein wundervoller Nährboden für ein harmonisches glückliches gesundes Leben auf allen Ebenen.

Deshalb lade ich dich jetzt ein dein Leben bewusst mit immer mehr DANKBARKEIT zu füllen. Im ersten Schritt für die nächsten 30 Tage und anschließend wenn du möchtest für dein ganzes Leben.

Damit Dankbarkeit immer mehr zur Gewohnheit wird und dein Leben erfüllt findest du nun das Übungsprogramm „Ich öffne mich für immer mehr Dankbarkeit in meinem Leben“.

  • Finde bitte dein Dankbarkeitsbuch – dein persönliches Tagebuch, in dem du deine Erfahrungen und Erkenntnisse
    schreibst.
  • Übungsprogramm: 
    „Ich öffne mich für immer mehr Dankbarkeit in meinem Leben“

    • Nimm dir bitte 10 Minuten Zeit – gleich nach dem aufwachen in der Früh.
    • Spüre die Impulse und dein Gefühl in Stille.
    • Anschließend wiederhole bitte gedanklich und spüre:
      „Danke für die Träume, die intuitiven Impulse und Botschaften.  Ich öffne mich jetzt voller Dankbarkeit dem neuen Tag – der glücklichste erfüllteste liebevollste Tag im Leben“.
    • Bitte schreibe deine Gedanken und Empfindungen in dein Dankbarkeitsbuch.
    • Entscheide dich bitte – täglich neu oder immer gleich – mehrmals am Tag dir 5 Minuten Zeit zu nehmen.  Wähle bitte selbst wie oft du diese 5 Minuten „Auszeit“ genießen möchtest. Übung macht auch hier den Meister Beispiel:
      Ich nehme mir heute alle 2 Stunden bewusst 5 Minuten
      Zeit um die Dankbarkeit zu genießen, die ich in den
      vergangenen zwei Stunden erleben durfte.
    • Bitte schreibe deine Erfahrung in dein Dankbarkeitsbuch – 3 bis 5 Worte wenn möglich.
    • Anschließend wiederhole bitte gedanklich und spüre:
      „Ich öffne mich dankbar und freudvoll für meine nächsten Erfahrungen – voll und ganz.“
    • Nimm dir bitte 10 Minuten Zeit am Abend bevor du einschläfst. Lies und spüre bitte nochmal entspannt deine Dankbarkeits – Tageserfahrungen.Anschließend wiederhole bitte gedanklich und spüre:
      „Ich danke für den heutigen Tag, öffne mich jetzt
      für die Träume und Botschaften daraus und freue mich in  Dankbarkeit auf den neuen Tag. Dem glücklichsten
      erfülltesten liebevollsten Tag im Leben“

Ich wünsche dir viel Liebe, Freude und Inspiration mit diesem Übungsprogramm. Und ein Leben voller Dankbarkeit

Andrea Sri Devi Rastl

om_sri-devi_ardha-matsyendrasana-mittel

4 Comments on “DANKE – Ich öffne mich für immer mehr Dankbarkeit in meinem Leben”

  1. Almut Siebel

    Du hast mir bewusst gemacht, was für ein angenehmes und warmes Gefühl die Dankbarkeit ist.
    Danke dafür.

  2. Cornelia Povel

    Liebe Andrea
    danke für diese wunderbare Anregung. Seit einiger Zeit führe ich ein Glückstagebuch, darin werde ich gerne auch meine Dankbarkeit aufschreiben.
    herzlichst
    Cornelia

  3. Andrea Sri Devi

    liebe almut siebel,
    danke für deine Rückmeldung – das freut mich sehr. ich wünsche dir dass du dieses wunderbare Gefühl immer mehr in dein leben integrieren kannst. auf allen ebenen.
    alles Liebe
    Andrea

  4. Andrea Sri Devi

    Liebe Cornelia Povel,
    herzlichen dank für dein Feedback.
    Das ist ja wunderbar – gutes Gelingen wünsche dich dir.
    Freue mich wenn du schreibst welche Erfahrungen du damit machst.
    Herzliche Grüße
    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.